Personenrettung aus Gosaubach

Am 26.11.2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr Gosau zu einer Personenrettung aus dem Gosaubach alarmiert. Nach eintreffen des Voraus- Fahrzeug Gosau stellte sich die Lage anfangs als kritisch dar. Der PKW drohte samt dem Lenker Bach abwärts zu treiben. Sofort nach seiner Ankunft veranlasste der Einsatzleiter eine sofortige Not- Schließung des Staubecken. Durch das sofortige Eingreifen der Feuerwehr konnte der Lenker unverzüglich aus dem kalten Wasser gerettet werden. Anschließend wurde der PKW mit Hilfe der FF Bad Goisern, mit dem Kran- Fahrzeug aus dem Gosaubach geborgen. Im Einsatz standen die FF Gosau, FF Bad Goisern, Wasserrettung Bad Goisern, Rotes Kreuz Bad Goisern und Polizei Bad Goisern.