Personenrettung nach Verkehrsunfall

Mit dem Stichwort "Personenrettung- Person in Bach gestürzt" wurde die FF Gosau am 22.06.2020 um 14:25 alarmiert.

Durch einen Unfall im Bereich Gosauzwang B166 war ein Motorradfahrer über die Leitschiene und eine Böschung in den Gosaubach gestürzt.

Der Verletzte wurde durch das Team des NEF Bad Ischl und RK Bad Goisern versorgt. Die Bergung des Patienten wurde durch die FF Gosau mittels Schleifkorbtrage durchgeführt.

Für die Zeit der Arbeiten war die B166 komplett gesperrt.