Beiträge 2016

Verkehrsunfall mit Aufräumarbeiten

Verkehrsunfall mit Aufräum- Arbeiten lautete der Alarm- Text für die Freiwillige Feuerwehr Gosau kurz nach Mittag. Um 12:40 Uhr wurde der Einsatz von der FF Gosau übernommen. Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter wurde ein Abschleppdienst verständigt. Die FF Gosau konnte nach kurzer Zeit wieder einrücken.

Frohes und besinnliches Fest

Die Freiwillige Feuerwehr Gosau wünscht allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Besinnliche Feiertage

Die Freiwillige Feuerwehr Gosau wünscht sichere und besinnliche Feiertage! (http://www.feuerwehr.at/plakate)

 

Pensionierung Amtsleiter Hannes Egger

Unser Amtsleiter aus Gosau Hannes Egger der ein langjähriger Begleiter der FF Gosau war, geht nun in seinen wohlverdienten Ruhestand. Als ehemalig langjähriger Schriftführer bei der Freiwilligen Feuerwehr Gosau ging Hannes schon vor einigen Jahren um sich seinem Amt vollständig widmen zu können. Auch als Amtsleiter in der Gemeinde Gosau war immer eine sehr gute Zusammenarbeit gegeben. Das langjährige Wissen von Hannes hat in vielen Bereichen geholfen, besonders bei der Beschaffung des Einsatzzentrums in Gosau. Auf diesen Wege möchte sich das Kommando sowie die Mannschaft der FF Gosau für die immer gute zusammenarbeit bedanken. Anbei Bilder der Pensionierungsfeier von AL Hannes Egger.

Feuerlöscher- Prüfung 2016

Am Samstag den 15.10.2016 findet die alljährliche Feuerlöscher- Prüfung im Einsatzzentrum Gosau statt.

Die Feuerlöscher werden von 08:00 bis 12:00 Uhr von einer Fachfirma überprüft.

 

Ein Handfeuerlöscher ist alle 2 Jahre einer Überprüfung zu unterziehen.

Am Feuerlöscher ist eine Plakette mit dem Prüfdatum aufgeklebt.

Hausmesse FF Gosau

Am 01.10.2016 fand im Einsatzzentrum Gosau die 1. Hausmesse statt. Mit zahlreichen Ausstellern aus Gosau und Umgebung, war alles für den Hausverbrauch vor Ort. Die Mannschaft der FF Gosau dankt allen Ausstellern und Besuchern für die gelungene Veranstalltung. 

Hausmesse 2016

Die Freiwillige Feuerwehr Gosau lädt herzlich zu Ihrer Hausmesse am 1. Oktober 2016 ein. Für einen abwechslungsreichen Tag ist durch viele verschiedene Aktivitäten und Aussteller aus der Region gesorgt. Mit dem Wett- Kuhmelken und dem Gummistiefelwerfen kommt der Spaß nicht zu kurz. Für musikalische Begleitung sorgen Irmi und Dani ab 13:00 Uhr. Testfahrten mit verschiedenen Automarken gehören genau so dazu, wie der Erwerb verschiedenster Alltags- Gebrauchsgegenstände. Auf Euer kommen freut sich die Mannschaft der FF Gosau.

Zivilschutz- Probealarm 2016

Artikel Richtigstellung Brand in Gosau

Sehr geehrte Damen und Herren!

 

In einer Zeitung des Inneren Salzkammergutes wurde eine Richtigstellung eines Artikels zur Berichterstattung Brand in Gosau gedruckt.

In diesem Artikel wird durch den Vertreter der Feuerwehr Gosau eine Richtigstellung im Bericht über den Brandeinsatz in Gosau gefordert.

Ich als Kommandant und das gesamte Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Gosau haben diese Richtigstellung nicht gefordert und auch nicht freigegeben!

In einem Einsatz wie diesem ist es in der Berichterstattung belanglos welche Feuerwehr welchen Atemschutztrupp gestellt hat oder wer der erste eingesetzte Atemschutztrupp war. Das wichtigste ist der Einsatzerfolg und dieser wurde durch die gute Zusammenarbeit der Feuerwehren und Ihrer Mannschaften erreicht!

 

Es ist für uns wichtig das über die Einsätze der Feuerwehren im Allgemeinen berichtet wird. Nach dem Moto "Tue Gutes und sprich darüber!"

Wir würden uns hier niemals über solche Kleinigkeiten um eine Richtigstellung der Presseberichte abmühen. Ich kann hier nochmals nur betonen das die Führung der Feuerwehr Gosau nichts über diese Richtigstellung gewusst hat und diese auch niemals geduldet hätte.

 

Es wird hier der Sache des Ablaufs auf den Grund gegangen und Derjenige welcher diesen Artikel in Auftrag gegeben hat wird dies auch verantworten müssen!

 

Zur Information, der einzige Vertreter nach Außen ist der Feuerwehrkommandant und in seiner Abwesenheit sein Stellvertreter, diese Personen tragen für Ihr Handeln auch die volle Verantwortung.

 

Ich bitte hier um Verständnis in der Bevölkerung das es hier zu Missverständnissen gekommen ist.

 

Hochachtungsvoll

 

HBI Posch Fritz

Kommandant

Freiwillige Feuerwehr Gosau

 

Wespennest entfernt!

Zu einem Wespennest wurde die Freiwillige Feuerwehr Gosau gerufen. Zwei Mann der FF Gosau arbeiteten den Einsatz in Gosau ab.

Nächtlicher Brandalarm in Gosau

In der Nacht von 12.09. auf 13.09.2016 wurde die FF Gosau zu einem Brand alarmiert. Der Alarm ging um 01:37 Uhr an die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gosau. Nach dem Eintreffen des Einsatzleiters wurde die Alarmstufe 2 ausgelöst und die Nachbarfeuerwehren Bad Goisern, St. Agatha sowie die Feuerwehr Rußbach (Sbg.) wurden in Marsch gesetzt. Im Einsatz standen 75 Mann und 12 Fahrzeuge . Die Löschwasserversorgung erfolgte über Tanklöschfahrzeuge und über das Hydranten- Netz in Gosau. Um ca. 03:30 Uhr konnte Brandaus gegeben werden. Eine Abordnung der FF Gosau stellte bis in die frühen Morgenstunden die Brandwache.

Neumondübung am Traunsee 2016

Am 2. September 2016 wurde von dem Bezirksfeuerwehrkommando Gmunden die Neumondübung 2016 ausgerichtet. Die Neumondübung ist nun schon die vierte alljährliche Bezirksübung für die Feuerwehren mit Bootsstützpunkt. Auch die FF Gosau ist mit ihrem Boot an der Übung beteiligt gewesen. Die vier Mann der FF Gosau waren mit dem Boot Gosau und KDOF-A vertreten.

Verkehrsunfall auf der Gosauseelandesstraße L1291

"Verkehrsunfall Aufräumarbeiten" so lautete die Alarmierung der FF Gosau am 25.08.2016. Bei der Kreuzung Wirtsweg Gosauseelandesstraße waren ein Klein LKW und ein Traktor mit Anhänger kollidiert. Aufgrund der großen Menge an ausgelaufenen Betriebsmitteln wurde durch den Einsatzleiter eine zusätzliche Alarmierung mittels Sirene veranlasst. Die Bergung des Traktors gestaltete sich sehr schwierig. Für die Abdichtung des Kanals wurde der RHV Hallstättersee angefordert. Zusätzlich musste das kontaminierte Erdreich abgegraben werden, hier war auch die zuständige Behörde des Landes OÖ vor Ort. Im Einsatz standen die FF Gosau, Polizei Bad Goisern und das RK Bad Goisern welche die leicht verletzten Personen versorgten.